Bikes aus Ungarn

Gepida - E-Bikes aus Ungarn


Seit 1998 rollen Fahrräder dieses Namens zunächst durch Ungarn und danach stetig wachsend durch Europa. 2000 folgte das erste Gepida E-Bike. Mit den Jahren wurde der Name immer bekannter, auch in Deutschland ist Gepida stetig gewachsen. Mittlerweile hat Gepida ein breites Spektrum im E-Bike Programm. Hierzu gehören E-Citybikes, E-Trekking-Modelle, E-Falträder und E-Lastenräder. Über die Jahre hat sich Gepida stets weiter Entwickelt und an Qualität und Design zu den großen Marken aufgeschlossen. Was hier außerdem heraussticht ist das Preis-Leistungsverhältnis. Gepida gibt zusätzlich eine Lebenslange Garantie, auf ihre Rahmen. Durch das breite Portfolio finden sie hier verschiedenste Bikes in vielen Farben und varianten. Lassen Sie sich von der Marke Gepida überzeugen, und testen sie es bei uns vor Ort.