Fahrrad leasen bei Bike Reiter in Erftstadt bei Köln

Lohnt sich Leasing?

Rechnen Sie genau nach, bevor Sie sich für Leasing entscheiden:

  •  Sie geben sämtliche Ihrer Daten preis
  •  Sie müssen erklären, wo Sie arbeiten und was Sie verdienen
  •  Ihre Daten werden an den Leasinggeber weitergegeben und weiterverarbeitet
  •  Sie erlangen nie Eigentum an der Sache, obwohl Sie monatliche Raten zahlen
  •  Leasing lohnt nur bei hohem Bruttogehalt
  •  Sie binden sich an Ihren Arbeitgeber
  •  Was geschieht, wenn Sie kündigen oder die Kündigung erhalten?
  •  Die gekürzten Sozialabgaben verringern Ihre Rentenansprüche
  •  Gesetzlicher Restkaufwert von 40 %, alles andere ist nicht garantiert
  •  Niedrige Restkaufwerte einiger Leasinggesellschaften sind nicht gesichert
  •  Lassen Sie sich nichts vorgaukeln und achten auf Brutto-/Netto-Ausrechnungen
  •  Verleichen Sie mit anderen Finanzierungsmodellen oder Barzahlungsrabatten

Bitte beachten: Einige Marken und Modelle sind vom Leasing ausgenommen.


Vergleiche Leasing, Finanzierung und Barkauf

Vorgaben: Pedelec für 2.499 Euro bei Bruttogehalt von 3.000 Euro, keine Kinder, Steuerklasse 1, ohne Arbeitgeberanteil, ohne Inspektionen

 Kaufsumme

Leasing

Finanzierung

Barkauf

Anzahlung (Kauf)

0

0

2.499 €

Möglicher Barrabatt*

0

0

bis 300 €

Monatliche Rate

44,70 €

69,42 €

0

Summe der Raten in 3 Jahren

1.609,20 €

2.499 €

0

Restkaufwert, 17 % bis 40 %

(nicht garantiert)

bis 999,- €

0

0

Gesamtkosten

bis 2.600 €

2.499 €

2.199 €

* keine Aktionsware

Nachteile

Leasing

Vorteile

Finanzierung

Vorteile

Barkauf

Nutzung für 3 Jahre

Eigentum

(nach Bezahlung der Beiträge)

Sofortiges Eigentum

Leasing durch Arbeitgeber,

nicht Arbeitnehmer

Keine Übernahmegarantie

Ggf. Zusatzkosten bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses vor Ende des Leasing-Vertrages

Kein Gewinn

Gewinn durch Verkauf

Gewinn durch Verkauf